WIR für EUCH in Berlin – Demo „Tatü Tata – Nix mehr da!“

image1Am 04.11.2014 haben ca. 300 Mitarbeiter der Bundespolizei aus Vollzug, Tarif und Verwaltung vor dem Bundesministerium des Innern auf der Moabiter Brücke in Berlin gegen den massiven Personalmangel und die schleichende Arbeitsverdichtung sowie die überalterte Ausstattung der Bundespolizei demonstriert. Auch aus der Direktionsgruppe Hannover haben sich die Vorstände der Kreisgruppen für Euch auf den langen Weg in die Bundeshauptstadt begeben.

In den vergangenen Jahren hat die Bundespolizei zahlreiche neue und gleichzeitig nicht originäre Aufgaben von der Politik gestellt bekommen.
Der beanspruchte Personalkörper wurde jedoch nicht entsprechend angepasst. Zahlreiche Hinweise und Hilferufe wurden von den Verantwortlichen ignoriert bzw. unter dem für uns skandalösen Oberbegriff „schwarze Null“ einfach weggewischt.

Eine weitere Auftragserfüllung ist ohne die Beseitigung des erheblichen Personalfehls von derzeit über 1600 Mitarbeitern und ohne eine zeitgemäße Sachausstattung nicht möglich.

Weitere Informationen, Reaktionen,  Fotos und ein Video können auf der Seite des GdP – Bezirk Bundespolizei eingesehen werden.

http://www.gdpbundespolizei.de

Text: Michael Ramsay, KG Hannover

Fotos:

image1 image2 image3 image4 image5

 


Themenbereich: Aktuelles, Leitartikel | Drucken

Eure Meinung ist uns wichtig,
kommentiert diesen Artikel!

Jedoch, auch hier gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.